[ - Collapse All ]
intelligent  

in|tel|li|gẹnt <lat.>:
a)Intelligenz (1) besitzend; verständig; klug; begabt;

b)(EDV) mit künstlicher Intelligenz arbeitend
intelligent  

in|tel|li|gẹnt <Adj.> [lat. intelligens, intellegens (Gen.: intellegentis), adj. 1. Part. von: intellegere = erkennen, verstehen, eigtl. = zwischen etw. wählen]: Intelligenz (1) besitzend, zeigend; klug, gescheit, begabt: ein -er Mensch; wir brauchen -e Lösungen, ein -es Produktmanagement; sie ist sehr i.; er ist dabei nicht besonders i. zu Werke gegangen; -e (EDV; mit künstlicher Intelligenz arbeitende) Roboter.
intelligent  

in|tel|li|gẹnt <lat.> (verständig; klug, begabt); intelligente Maschinen (computergesteuerte Automaten)
intelligent  

aufgeweckt, begabt, clever, einfallsreich, fähig, findig, gebildet, geistreich, gelehrt, genial, gescheit, gewandt, gewitzt, hell, klug, scharfsinnig, schlau, sophisticated, talentiert, verständig, von leichter/rascher Auffassungsgabe; (bildungsspr.): ingeniös, kreativ; (ugs.): mit Köpfchen, nicht auf den Kopf gefallen, pfiffig; (ugs. emotional verstärkend): blitzgescheit; (landsch., bes. berlin.): helle.
[intelligent]
[intelligenter, intelligente, intelligentes, intelligenten, intelligentem, intelligenterer, intelligentere, intelligenteres, intelligenteren, intelligenterem, intelligentester, intelligenteste, intelligentestes, intelligentesten, intelligentestem]
intelligent  

in|tel|li|gẹnt <Adj.> [lat. intelligens, intellegens (Gen.: intellegentis), adj. 1. Part. von: intellegere = erkennen, verstehen, eigtl. = zwischen etw. wählen]: Intelligenz (1) besitzend, zeigend; klug, gescheit, begabt: ein -er Mensch; wir brauchen -e Lösungen, ein -es Produktmanagement; sie ist sehr i.; er ist dabei nicht besonders i. zu Werke gegangen; -e (EDV; mit künstlicher Intelligenz arbeitende) Roboter.
intelligent  

Adj. [lat. intelligens, intellegens (Gen.: intellegentis), adj. 1.Part. von: intellegere = erkennen, verstehen, eigtl. = zwischen etw. wählen]: Intelligenz (1) besitzend, zeigend; klug, gescheit, begabt: ein -er Mensch; wir brauchen -e Lösungen, ein -es Produktmanagement; sie ist sehr i.; er ist dabei nicht besonders i. zu Werke gegangen; Ü -e (EDV; mit künstlicher Intelligenz arbeitende) Roboter.
intelligent  

anspruchsvoll, intelligent, niveauvoll
[anspruchsvoll, niveauvoll]
intelligent  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> einsichtsvoll; schnell auffassend, klug, geistig begabt [<lat. intelligens „einsichtsvoll, verständig“]
[in·tel·li'gent]
[intelligenter, intelligente, intelligentes, intelligenten, intelligentem, intelligenterer, intelligentere, intelligenteres, intelligenteren, intelligenterem, intelligentester, intelligenteste, intelligentestes, intelligentesten, intelligentestem]