[ - Collapse All ]
interkalar  

in|ter|ka|lar <lat.>:

1.eingeschaltet (in Bezug auf Schaltjahre).


2.(Bot.) auf bestimmte Zonen des Sprosses beschränkt (in Bezug auf das Streckungswachstum der Pflanzen)
interkalar  

in|ter|ka|lar <lat.> (eingeschaltet [von Schaltjahren])
interkalar  

adj.
<Adj.> eingeschaltet, eingeschoben [<lat. intercalaris „Schalt…“; zu intercalare „einschalten, einschieben“]
[in·ter·ka'lar]
[interkalarer, interkalare, interkalares, interkalaren, interkalarem]