[ - Collapse All ]
Intersektion  

In|ter|sek|ti|on die; -, -en <lat.>: Durchschnittsmenge zweier Mengen, deren Elemente in beiden Mengen vorkommen (z. B. bilden die Mengen »Frauen« u. »Ärzte« die Intersektion »Ärztinnen«)