[ - Collapse All ]
intertrochantär  

in|ter|tro|chan|tär <lat.; gr.>: (Anat.) zwischen den beiden Rollhügeln (Knochenvorsprüngen) am Oberschenkelknochen liegend