[ - Collapse All ]
Introduktion  

In|t|ro|duk|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.(veraltet) Einleitung, Einführung.


2.a)freier Einleitungssatz vor dem Hauptsatz einer Sonate, einer Sinfonie od. eines Konzerts;

b)erste Gesangsnummer einer Oper.



3.(Med.) Einführen des ↑ Penis in die ↑ Vagina beim Geschlechtsverkehr
Introduktion  

In|tro|duk|ti|on, die; -, -en [lat. introductio = das Einführen] (Musik):
a) freier Einleitungssatz vor dem Hauptsatz einer Sonate, Sinfonie od. eines Konzerts;

b)erste Gesangsnummer einer Oper.
Introduktion  

In|t|ro|duk|ti|on, die; -, -en <lat.> (Einführung, Einleitung; Musik Vorspiel, Einleitungssatz)
Introduktion  

In|tro|duk|ti|on, die; -, -en [lat. introductio = das Einführen] (Musik):
a) freier Einleitungssatz vor dem Hauptsatz einer Sonate, Sinfonie od. eines Konzerts;

b)erste Gesangsnummer einer Oper.
Introduktion  

n.
<f. 20> Einführung; Vorspiel, Einleitungssatz (eines Musikstücks) [<lat. introductio „Einführung“]

Die Buchstabenfolge in·tr… kann in Fremdwörtern auch int·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B -transigent, -transitiv.
[In·tro·duk·ti'on]
[Introduktionen]