[ - Collapse All ]
Invalidität  

In|va|li|di|tät die; -: [dauernde] erhebliche Beeinträchtigung der Arbeits-, Dienst-, Erwerbsfähigkeit
Invalidität  

In|va|li|di|tät, die; -: [dauernde] erhebliche Beeinträchtigung der Arbeits-, Dienst-, Erwerbsfähigkeit.
Invalidität  

In|va|li|di|tät, die; - (Erwerbs-, Dienst-, Arbeitsunfähigkeit)
Invalidität  

Arbeitsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit; (Amtsspr.): Körperbehinderung.
[Invalidität]
[Invaliditäten, Invaliditaet, Invaliditaeten]
Invalidität  

In|va|li|di|tät, die; -: [dauernde] erhebliche Beeinträchtigung der Arbeits-, Dienst-, Erwerbsfähigkeit.
Invalidität  

n.
<[-va-] f. 20; unz.> Arbeitsunfähigkeit [<frz. invalidité „Gebrechlichkeit“]
[In·va·li·di'tät]
[Invaliditäten]