[ - Collapse All ]
Inzisur  

In|zi|sur die; -, -en <lat.>: (Anat.) Einschnitt, Einbuchtung, Einsenkung an Knochen u. Organen des menschlichen u. tierischen Körpers
Inzisur  

n.
<f. 20> in einer Einbuchtung bestehende Formbesonderheit eines Organs (z.B. eines Knochens) [<lat. incisura „Einschnitt, Schnitt“]
[In·zi'sur]
[Inzisuren]