[ - Collapse All ]
Iontophorese  

Ion|to|pho|re|se die; -, -n <gr.-nlat.; gr.>: (Med.) Einführung von Ionen mithilfe des ↑ galvanischen Stroms durch die Haut in den Körper zu therapeutischen Zwecken (bes. bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, ferner bei Haut- u. Schleimhautkrankheiten)