[ - Collapse All ]
Ironman  

Iron|man ['ai̮ənmən] der; -s <engl.; »eiserner Mann«>: Triathlonwettkampf über die volle Distanz von 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen
Ironman  

Iron|man ['ai̮ənmæn], der; -s (Sport): Triathlon über extrem lange Strecken.
Ironman  

Iron|man ['ai̮ənmεn], der; -s <engl., »Eisenmann«> (besonders harter Triathlonwettkampf)
Ironman  

Iron|man ['ai̮ənmæn], der; -s (Sport): Triathlon über extrem lange Strecken.
Ironman  

['?], der; -s (Sport): Triathlon über extrem lange Strecken.
Ironman  

n.
I·ron·man <auch> I·ronMan <['aiənmæn] m.; (-) - od. (-) -s, -men od. - Men [-mən]; Sp.>
1 <unz.> an einem Tag ausgetragener Wettkampf aus drei direkt aufeinander folgenden Disziplinen (3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, Marathonlauf), Triathlon
2 <zählb.> ein Teilnehmer an diesem Wettkampf [<engl. iron „eisern“ + man „Mann“]
[Iron·man,]
[Ironmans, Ironmen]