[ - Collapse All ]
Irrenhaus  

Ịr|ren|haus, das (veraltet, sonst emotional): psychiatrische Klinik: solche Menschen wurden früher ins I. gesteckt, gesperrt; ich bin bald reif fürs I. (ugs.; kann diese Situation kaum noch länger durchstehen); ein Krach wie im I. (ugs.; ein wilder Lärm).
Irrenhaus  

Ịr|ren|haus (veraltet; ugs.)
Irrenhaus  

Ịr|ren|haus, das (veraltet, sonst emotional): psychiatrische Klinik: solche Menschen wurden früher ins I. gesteckt, gesperrt; ich bin bald reif fürs I. (ugs.; kann diese Situation kaum noch länger durchstehen); ein Krach wie im I. (ugs.; ein wilder Lärm).
Irrenhaus  

n.
<n. 12u; abwertend> = Irrenanstalt; hier geht es zu wie im ~ <fig.; umg.> hier geht alles drunter u. drüber;
['Ir·ren·haus]
[Irrenhauses, Irrenhause, Irrenhäuser, Irrenhäusern]