[ - Collapse All ]
irrigerweise  

ịr|ri|ger|wei|se <Adv.>: auf einem Irrtum beruhend, aufgrund eines Irrtums: etw. i. annehmen; ich hielt ihn i. für deinen Bruder.
irrigerweise  

ịr|ri|ger|wei|se
irrigerweise  

ịr|ri|ger|wei|se <Adv.>: auf einem Irrtum beruhend, aufgrund eines Irrtums: etw. i. annehmen; ich hielt ihn i. für deinen Bruder.
irrigerweise  

Adv.: auf einem Irrtum beruhend, aufgrund eines Irrtums: etw. i. annehmen; ich hielt ihn i. für deinen Bruder.
irrigerweise  

adv.
<Adv.> irrtümlich
[ir·ri·ger'wei·se]