[ - Collapse All ]
Isegrim  

Ise|grim, der; -s, -e [ahd. Männername Isangrīm, eigtl. = Eisenhelm]:

1.<o. Pl.> der Wolf in der Tierfabel.


2.(emotional, abwertend) mürrischer Mensch.
Isegrim  

Ise|grim, der; -s, -e (der Wolf in der Tierfabel; übertr. für mürrischer Mensch)
Isegrim  

Ise|grim, der; -s, -e [ahd. Männername Isangrīm, eigtl. = Eisenhelm]:

1.<o. Pl.> der Wolf in der Tierfabel.


2.(emotional, abwertend) mürrischer Mensch.
Isegrim  

n.
'I·se·grim <m. 1; in der Tierfabel> der Wolf; <fig.> mürrischer Mensch [nach dem Männernamen Isangrim „Eisenhelm“ (seit dem 10. Jh.); < ahd. isan „Eisen“ + anord. grima Maske, Helm“; verwandt mit Grimasse]
['Ise·grim,]
[Isegrimes, Isegrims, Isegrime, Isegrimen]