[ - Collapse All ]
isländisch  

Is|län|disch, das; -[s] u. <nur mit best. Art.:> Is|län|di|sche, das; -n: die isländische Sprache.
[Isländische]is|län|disch <Adj.>:
a) Island, die Isländer betreffend; zu Island gehörend, von Island stammend;

b)in der Sprache der Isländer: sie unterhielten sich i.
Isländisch  

Is|län|disch, das; -[s] (Sprache); vgl. Deutsch
isländisch  

Is|län|disch, das; -[s] u. <nur mit best. Art.:> Is|län|di|sche, das; -n: die isländische Sprache.
[Isländische]is|län|disch <Adj.>:
a) Island, die Isländer betreffend; zu Island gehörend, von Island stammend;

b)in der Sprache der Isländer: sie unterhielten sich i.
isländisch  

Adj.: a) Island, die Isländer betreffend; zu Island gehörend, von Island stammend; b) in der Sprache der Isländer: sie unterhielten sich i.
isländisch  

n.
<Adj.> Island betreffend, dazu gehörig, daraus stammend; Isländisches Moos Flechte, deren getrockneter, laubartiger Vegetationskörper als reizmilderndes Mittel bei Entzündungen der Bronchialschleimhaut sowie als Bitter- u. Kräftigungsmittel gebraucht wird: Cetraria islandica; ~e Sprache auf Island gesprochene, nordgerman. (skandinav.) Sprache;
['is·län·disch]
[isländischer, isländische, isländisches, isländischen, isländischem, isländischerer, isländischere, isländischeres, isländischeren, isländischerem, isländischester, isländischeste, isländischestes, isländischesten, isländischestem]