[ - Collapse All ]
Isochrone  

Iso|chro|ne die; -, -n: Verbindungslinie zwischen Orten gleichzeitigen Auftretens bestimmter Erscheinungen (z. B. einer Erdbebenwelle)
Isochrone  

Iso|chro|ne, die; -, -n (Linie gleichzeitigen Auftretens [von Erdbeben u._a.])
Isochrone  

I·so·chro·ne <[-'kro:-] f. 19; auf Landkarten> Verbindungslinie zwischen Orten, an denen ein Ereignis (z.B. Erdbeben) zur gleichen Zeit eintrat [isochron]
[Iso·chro·ne,]