[ - Collapse All ]
Isostasie  

Iso|s|ta|sie die; - <gr.-nlat.>: Gleichgewichtszustand zwischen einzelnen Krustenstücken der Erdrinde u. der darunter befindlichen unteren Zone der Erdkruste
Isostasie  

Iso|s|ta|sie, die; - (Gleichgewichtszustand der Krustenschollen der Erde)
Isostasie  

n.
I·so·sta'sie <auch> I·sos·ta'sie <f. 19; unz.> Massengleichgewicht innerhalb der Erdkruste [<grch. isos „gleich“ + histanai „stellen, setzen“]
[Iso·sta'sie,]
[Isostasien]