[ - Collapse All ]
Jüngling  

Jụ̈ng|ling, der; -s, -e [mhd. jungelinc, ahd. jungaling]:
a)(geh.) noch nicht ganz erwachsener junger Mann: ein edler, schöner J.;

b)(meist abwertend, iron.) unreifer, unfertiger junger Mann, Heranwachsender: ein schlaksiger J.
Jüngling  

Jụ̈ng|ling
Jüngling  

Jụ̈ng|ling, der; -s, -e [mhd. jungelinc, ahd. jungaling]:
a)(geh.) noch nicht ganz erwachsener junger Mann: ein edler, schöner J.;

b)(meist abwertend, iron.) unreifer, unfertiger junger Mann, Heranwachsender: ein schlaksiger J.
Jüngling  

n.
<m. 1> Jugendlicher zwischen Pubertät u. Reife; junger Mann; er ist kein ~ mehr er ist schon in mittleren Jahren; [<ahd. jungaling; jung]
['Jüng·ling]
[Jünglings, Jünglinge, Jünglingen]