[ - Collapse All ]
Jamswurzel  

Jạms|wur|zel die; -, -n <afrik.-port.-engl.; dt.>:
a)in tropischen Gebieten angebaute kletternde Pflanze mit essbaren Wurzelknollen;

b)der Kartoffel ähnliche, sehr große Knolle der Jamswurzel (a), die in tropischen Gebieten ein wichtiges Nahrungsmittel ist
Jamswurzel  

Jạms|wur|zel, Yamswurzel, die; -, -n [engl. yam < port. inhame, eigtl.="essbar," urspr. westafrik. Wort]:
a)in tropischen Gebieten angebaute rankende Pflanze mit essbaren Wurzelknollen;

b)der Kartoffel ähnliche, große Knolle der Jamswurzel (a) .

[Yamswurzel]
Jamswurzel  

Jạms|wur|zel <engl.; dt.> (eine tropische Staude)
Jamswurzel  

Jạms|wur|zel, Yamswurzel, die; -, -n [engl. yam < port. inhame, eigtl.="essbar," urspr. westafrik. Wort]:
a)in tropischen Gebieten angebaute rankende Pflanze mit essbaren Wurzelknollen;

b)der Kartoffel ähnliche, große Knolle der Jamswurzel (a).

[Yamswurzel]
Jamswurzel  

n.
<f. 21> Wurzel einer kartoffelähnl. Gattung der Kulturpflanzen, die in den Tropen als Nahrungsmittel dient: Dioscorea; oV Yamswurzel [<westafrik. Eingeborenenspr.]
['Jams·wur·zel]
[Jamswurzeln]