[ - Collapse All ]
jenseitig  

jen|sei|tig [auch: 'jεn...] <Adj.>:
a) auf der gegenüberliegenden Seite gelegen: am -en Seeufer;

b)dem Jenseits zugehörig, zugewandt; unirdisch: die -e Welt; eine -e Einstellung;

c)(selten) abwesend (2) .
jenseitig  

jen|sei|tig [ auch 'jεn...]
jenseitig  


1. drüben, gegenüberliegend.

2. göttlich, himmlisch, überirdisch, übersinnlich, unirdisch; (bildungsspr.): empyreisch.

[jenseitig]
[jenseitiger, jenseitige, jenseitiges, jenseitigen, jenseitigem, jenseitigerer, jenseitigere, jenseitigeres, jenseitigeren, jenseitigerem, jenseitigster, jenseitigste, jenseitigstes, jenseitigsten, jenseitigstem]
jenseitig  

jen|sei|tig [auch: 'jεn...] <Adj.>:
a) auf der gegenüberliegenden Seite gelegen: am -en Seeufer;

b)dem Jenseits zugehörig, zugewandt; unirdisch: die -e Welt; eine -e Einstellung;

c)(selten) abwesend (2).
jenseitig  

[auch: '...] Adj.: a) auf der gegenüberliegenden Seite gelegen: am -en Seeufer; b) dem Jenseits zugehörig, zugewandt; unirdisch: die -e Welt; eine -e Einstellung; c) (selten) abwesend (2).
jenseitig  

adj.
<Adj.> auf der anderen Seite gelegen, gegenüberliegend (Ufer); im Jenseits; Ggs diesseitig; das ~e Leben
['jen·sei·tig]
[jenseitiger, jenseitige, jenseitiges, jenseitigen, jenseitigem, jenseitigerer, jenseitigere, jenseitigeres, jenseitigeren, jenseitigerem, jenseitigster, jenseitigste, jenseitigstes, jenseitigsten, jenseitigstem]