[ - Collapse All ]
jerum  

je|rum <Interj.> [entstellt aus lat. Jesu domine, ↑ jemine ] (veraltend): Ausruf des Erschreckens, der Klage o. Ä.
jerum  

je|rum <Interj.> [entstellt aus lat. Jesu domine, ↑ jemine] (veraltend): Ausruf des Erschreckens, der Klage o. Ä.
jerum  

[Interj.] [entstellt aus lat. Jesu domine, jemine] (veraltend): Ausruf des Erschreckens, der Klage o.Ä.