[ - Collapse All ]
Job  

Job [d͜ʒɔp] der; -s, -s <engl.-amerik.>:

1.(ugs.) a)[Gelegenheits]arbeit, vorübergehende einträgliche Beschäftigung, Verdienstmöglichkeit;

b)Arbeitsplatz, Stellung.



2.(EDV) bestimmte Aufgabenstellung für den Computer
Job  

Job [d͜ʒɔp], der; -s, -s [engl. job, H. u.]:

1.(ugs.) a)vorübergehende [einträgliche] Beschäftigung (zum Zweck des Geldverdienens): für die Ferien sucht sie sich einen Job;

b)Arbeitsplatz, Stellung: in dieser Gegend gibt es wenig attraktive -s;

c)berufliche Tätigkeit; Beruf: dieser J. ist sehr anstrengend.



2.(EDV) bestimmte Aufgabenstellung für den Computer.
Job  

Job (Schreibung der Vulgata für Hiob, Ijob)

Jọb [d͜ʒɔp], der; -s, -s <engl.-amerik.> ([Gelegenheits]arbeit, Stelle)
Job  

a) Aushilfsjob, Gelegenheitsarbeit; (Jargon): Mc-Job.

b) Anstellung, Arbeit, Arbeitsplatz, Arbeitsstelle, Arbeitsverhältnis, Beruf, berufliche Tätigkeit, Beschäftigung, Broterwerb, Engagement, Festanstellung, Posten, Stelle, Stellung.

[Job]
[Jobs]
Job  

Job [d̮ɔp], der; -s, -s [engl. job, H. u.]:

1.(ugs.)
a)vorübergehende [einträgliche] Beschäftigung (zum Zweck des Geldverdienens): für die Ferien sucht sie sich einen Job;

b)Arbeitsplatz, Stellung: in dieser Gegend gibt es wenig attraktive -s;

c)berufliche Tätigkeit; Beruf: dieser J. ist sehr anstrengend.



2.(EDV) bestimmte Aufgabenstellung für den Computer.
Job  

[], der; -s, -s [engl. job, H. u.]: 1. (ugs.) a) vorübergehende [einträgliche] Beschäftigung (zum Zweck des Geldverdienens): für die Ferien sucht sie sich einen Job; b) Arbeitsplatz, Stellung: in dieser Gegend gibt es wenig attraktive -s; c) berufliche Tätigkeit; Beruf: dieser J. ist sehr anstrengend. 2. (EDV) bestimmte Aufgabenstellung für den Computer.
Job  

n.
<[dʒɔb] m. 6> (bes. vorübergehende) Beschäftigung, Stellung, Gelegenheit zum Geldverdienen; <EDV> Aufgabenstellung, Arbeitseinheit für einen Rechner [engl., „Arbeit, Beschäftigung, Geschäft“]
[Job]
[Jobs]