[ - Collapse All ]
justiziabel  

jus|ti|zi|a|bel, auch: justitiabel <lat.-mlat.>: vom Gericht abzuurteilen, richterlicher Entscheidung zu unterwerfen
justiziabel  

jus|ti|zi|a|bel, justitiabel <Adj.> [frz. justiciable < mlat. justitiabilis] (bildungsspr.): richterliche Entscheidung, einer Gerichtsbarkeit zu unterwerfen: nicht mehr justiziable Straftaten.
[justitiabel]
justiziabel  

jus|ti|zi|a|bel, justitiabel <Adj.> [frz. justiciable < mlat. justitiabilis] (bildungsspr.): richterliche Entscheidung, einer Gerichtsbarkeit zu unterwerfen: nicht mehr justiziable Straftaten.
[justitiabel]