[ - Collapse All ]
Käfterchen  

Kạ̈f|ter|chen (mitteld. für Kämmerchen; Verschlag)
Käfterchen  

n.
<n. 14; mdt.> Kämmerchen[<ahd. chafteri, chaftere „Bienenkorb“ <spätlat. capisterium „Mulde, Behälter“, mlat. „Bienenkorb“ <grch. skaphisterion „Trog, Mulde“]
['Käf·ter·chen]
[Käfterchens]