[ - Collapse All ]
kälken  

kạ̈l|ken <sw. V.; hat> [1: zu ↑ Kalk , wegen der weißen Farbe des Kots]:

1.(Jägerspr.) (von Greifvögeln) Exkremente ausscheiden.


2. (landsch.) kalken.
kälken  

kạ̈l|ken (Jägerspr. Exkremente ausscheiden [von Greifvögeln]; landsch. auch für kalken)
kälken  

kạ̈l|ken <sw. V.; hat> [1: zu ↑ Kalk, wegen der weißen Farbe des Kots]:

1.(Jägerspr.) (von Greifvögeln) Exkremente ausscheiden.


2. (landsch.) kalken.
kälken  

[sw.V.; hat] [1: zu Kalk, wegen der weißen Farbe des Kots]: 1. (Jägerspr.) (von Greifvögeln) Exkremente ausscheiden. 2. (landsch.) kalken.