[ - Collapse All ]
Kämmerlein  

Kạ̈m|mer|lein, das; -s, -: Vkl. zu ↑ Kammer (1) :

*im stillen K. (oft scherzh.; für sich allein, wenn andere keinen Einblick nehmen können).
Kämmerlein  

Kạ̈m|mer|lein
Kämmerlein  

Kạ̈m|mer|lein, das; -s, -: Vkl. zu ↑ Kammer (1):

*im stillen K. (oft scherzh.; für sich allein, wenn andere keinen Einblick nehmen können).
Kämmerlein  

n.
<n. 14> kleine Kammer; wenn du betest, so gehe in dein ~ und schließ die Tür [Matth. 6,6]; im stillen ~ über etwas nachdenken in der Stille, allein;
['Käm·mer·lein]
[Kämmerleins]