[ - Collapse All ]
kämpferisch  

kạ̈mp|fe|risch <Adj.>:

1. den Kampf (1) betreffend, zu ihm gehörend, für ihn notwendig, ihm dienend: die -en Mittel; die Truppen haben sich k. bewährt, hervorgetan.


2.in einem sportlichen Wettkampf, in einem Spiel hohen körperlichen Einsatz zeigend; den hohen körperlichen Einsatz, die Einsatzfreude betreffend, davon zeugend: in ihrem Spiel überwogen die -en Elemente; die Mannschaft bot k. eine gute Leistung, war k. sehr stark.


3.den Willen, die unbedingte Bereitschaft besitzend, für od. um etw. zu kämpfen; (4); voller Kampfgeist: eine -e Natur; sie gab sich k.; sich k. mit etw. auseinandersetzen.
kämpferisch  

kạ̈mp|fe|risch
kämpferisch  


1. beim Kämpfen, im Kampf, kriegerisch, militärisch.

2. im Wettkampf, sportlich.

3. aggressiv, angriffslustig, beherzt, draufgängerisch, engagiert, gewalttätig, heldenmütig, herausfordernd, hitzig, kampfbereit, kampfesfreudig, kampfeslustig, konfliktfähig, kühn, militant, mutig, polemisch, rabiat, streitsüchtig, unverzagt, voll[er] Kampfgeist, wagemutig; (schweiz.): angriffig; (geh.): streitbar; (geh. veraltend): händelsüchtig; (bildungsspr.): kombattant, martialisch; (oft abwertend): eifernd; (griech. Antike): agonal.

[kämpferisch]
[kämpferischer, kämpferische, kämpferisches, kämpferischen, kämpferischem, kämpferischerer, kämpferischere, kämpferischeres, kämpferischeren, kämpferischerem, kämpferischester, kämpferischeste, kämpferischestes, kämpferischesten, kämpferischestem, kaempferisch]
kämpferisch  

kạ̈mp|fe|risch <Adj.>:

1. den Kampf (1) betreffend, zu ihm gehörend, für ihn notwendig, ihm dienend: die -en Mittel; die Truppen haben sich k. bewährt, hervorgetan.


2.in einem sportlichen Wettkampf, in einem Spiel hohen körperlichen Einsatz zeigend; den hohen körperlichen Einsatz, die Einsatzfreude betreffend, davon zeugend: in ihrem Spiel überwogen die -en Elemente; die Mannschaft bot k. eine gute Leistung, war k. sehr stark.


3.den Willen, die unbedingte Bereitschaft besitzend, für od. um etw. zu kämpfen; (4)voller Kampfgeist: eine -e Natur; sie gab sich k.; sich k. mit etw. auseinandersetzen.
kämpferisch  

Adj.: 1. den Kampf (1) betreffend, zu ihm gehörend, für ihn notwendig, ihm dienend: die -en Mittel; die Truppen haben sich k. bewährt, hervorgetan. 2. in einem sportlichen Wettkampf, in einem Spiel hohen körperlichen Einsatz zeigend; den hohen körperlichen Einsatz, die Einsatzfreude betreffend, davon zeugend: in ihrem Spiel überwogen die -en Elemente; die Mannschaft bot k. eine gute Leistung, war k. sehr stark. 3. den Willen, die unbedingte Bereitschaft besitzend, für od. um etw. zu kämpfen (4); voller Kampfgeist: eine -e Natur; sie gab sich k.; sich k. mit etw. auseinander setzen.
kämpferisch  

kämpferisch, militant
[militant]
kämpferisch  

adj.
<Adj.> mit dem Geist des Kämpfers, in der Art eines Kämpfers, draufgängerisch; er hielt eine ~e Rede
['kämp·fe·risch]
[kämpferischer, kämpferische, kämpferisches, kämpferischen, kämpferischem, kämpferischerer, kämpferischere, kämpferischeres, kämpferischeren, kämpferischerem, kämpferischester, kämpferischeste, kämpferischestes, kämpferischesten, kämpferischestem]