[ - Collapse All ]
Känguruh  

Kạ̈n|gu|ruh: frühere Schreibung für: ↑ Känguru .
Känguruh  

Kạ̈n|gu|ruh: frühere Schreibung für: ↑ Känguru.
Känguruh  

n.
'Kän·gu·ru <n. 15> Mitglied einer Unterfamilie der Springbeutler, mit kurzen Vorder- u. sehr langen Hinterbeinen sowie muskulösem Stützschwanz, deren Junge sich rd. 7 Monate lang in einem Hautbeutel am Bauch des Muttertieres entwickeln: Macropodinae [<austral. Eingeborenensprache]
['Kän·gu·ruh,]
[Känguruhs]