[ - Collapse All ]
Königswasser  

Kö|nigs|was|ser, das <o. Pl.> [das Gemisch löst sogar Gold, den »König« der Metalle] (Chemie, Technik): Gemisch aus Salzsäure u. Salpetersäure, in dem (neben den anderen Edelmetallen) auch Gold löslich ist.
Königswasser  

Kö|nigs|was|ser, das; -s (Chemie)
Königswasser  

Kö|nigs|was|ser, das <o. Pl.> [das Gemisch löst sogar Gold, den »König« der Metalle] (Chemie, Technik): Gemisch aus Salzsäure u. Salpetersäure, in dem (neben den anderen Edelmetallen) auch Gold löslich ist.
Königswasser  

n.
<n. 13; unz.> Gemisch aus drei Teilen konzentrierter Salzsäure u. einem Teil konzentrierter Salpetersäure, löst Edelmetalle; Sy Aqua regis
['Kö·nigs·was·ser]
[Königswassers, Königswässer, Königswassern, Königswässern]