[ - Collapse All ]
köstlich  

kọ̈st|lich <Adj.> [mhd. kost(e)lich, eigtl. = viel kostend, wertvoll]:
a)(emotional) (bes. von Speisen, Getränken u. anderen Genüssen) besonders gut, herrlich (schmeckend, erfrischend): -er Wein; das Essen war einfach k., hat k. geschmeckt;

b)(emotional) unterhaltsam, amüsant od. so komisch, dass man dabei großes Vergnügen empfindet: eine -e Geschichte; das ist einfach k., zu k.; wir haben uns k. (über alle Maßen) amüsiert;

c)(veraltend) sehr wertvoll (u. als besonders schön empfunden): -es Geschmeide.
köstlich  

kọ̈st|lich
köstlich  

a) ausgezeichnet, besonders gut, exquisit, fein, herrlich, hervorragend, lecker, schmackhaft, vorzüglich; (geh.): deliziös, wohlschmeckend; (bildungsspr.): delikat, exzellent, superb; (geh. veraltend): ambrosisch.

b) amüsant, komisch, lustig, unterhaltsam, vergnüglich; (geh.): ergötzlich; (ugs.): ulkig.

[köstlich]
[köstlicher, köstliche, köstliches, köstlichen, köstlichem, köstlicherer, köstlichere, köstlicheres, köstlicheren, köstlicherem, köstlichster, köstlichste, köstlichstes, köstlichsten, köstlichstem, koestlich]
köstlich  

kọ̈st|lich <Adj.> [mhd. kost(e)lich, eigtl. = viel kostend, wertvoll]:
a)(emotional) (bes. von Speisen, Getränken u. anderen Genüssen) besonders gut, herrlich (schmeckend, erfrischend): -er Wein; das Essen war einfach k., hat k. geschmeckt;

b)(emotional) unterhaltsam, amüsant od. so komisch, dass man dabei großes Vergnügen empfindet: eine -e Geschichte; das ist einfach k., zu k.; wir haben uns k. (über alle Maßen) amüsiert;

c)(veraltend) sehr wertvoll (u. als besonders schön empfunden): -es Geschmeide.
köstlich  

Adj. [mhd. kost(e)lich, eigtl.= viel kostend, wertvoll]: a) (emotional) (bes. von Speisen, Getränken u. anderen Genüssen) besonders gut, herrlich (schmeckend, erfrischend): -er Wein; das Essen war einfach k., hat k. geschmeckt; b) (emotional) unterhaltsam, amüsant od. so komisch, dass man dabei großes Vergnügen empfindet: eine -e Geschichte; das ist einfach k., zu k.; wir haben uns k. (über alle Maßen) amüsiert; c) (veraltend) sehr wertvoll (u. als besonders schön empfunden): -es Geschmeide.
köstlich  

adj.
<Adj.> fein, edel von Geschmack (Speise, Wein); wertvoll u. schön; erlesen; <fig.; umg.> sehr komisch, erheiternd; <schweiz.; umg. a.> viel kostend, teuer; Bauen ist eine ~e Angelegenheit <schweiz.; umg.> ein ~er Genuss; es war eine ~e Zeit; sich ~ amüsieren sich sehr amüsieren; das ist ja ~! [<mhd. kost(e)lich, eigtl. „Kosten machend, viel kostend“]
['köst·lich]
[köstlicher, köstliche, köstliches, köstlichen, köstlichem, köstlicherer, köstlichere, köstlicheres, köstlicheren, köstlicherem, köstlichster, köstlichste, köstlichstes, köstlichsten, köstlichstem]