[ - Collapse All ]
Kürbis  

Kụ̈r|bis, der; -ses, -se [mhd. kürbiʒ, ahd. kurbiʒ, über das Vlat. < lat. cucurbita]:

1.a)(aus dem tropischen Amerika stammende) rankende Pflanze mit großen Blättern, trichterförmigen, gelben Blüten u. sehr großen, meist kugeligen, saftreichen Früchten;

b)Frucht des Kürbisses (1 a) : der K. wog 10 kg; süßsauer eingemachte -se.



2.(salopp) Kopf: mir dröhnt, schmerzt der K.
Kürbis  

Kụ̈r|bis, der; -ses, -se (eine Kletter- od. Kriechpflanze)
Kürbis  

Kụ̈r|bis, der; -ses, -se [mhd. kürbiʒ, ahd. kurbiʒ, über das Vlat. < lat. cucurbita]:

1.
a)(aus dem tropischen Amerika stammende) rankende Pflanze mit großen Blättern, trichterförmigen, gelben Blüten u. sehr großen, meist kugeligen, saftreichen Früchten;

b)Frucht des Kürbisses (1 a): der K. wog 10 kg; süßsauer eingemachte -se.



2.(salopp) Kopf: mir dröhnt, schmerzt der K.
Kürbis  

Kürbis, Kürbisgewächs
[Kürbisgewächs]
Kürbis  

n.
<m.; -bis·ses, -bis·se> Angehöriger einer Gattung der Kürbisgewächse mit gelappten Blättern, zwei od. mehrspaltigen Ranken u. großen, glockenförmigen Blüten: Cucurbita [<ahd. kurbiz <vulgärlat. *curbita <lat. cucurbita „Flaschenkürbis“]
['Kür·bis]
[Kürbisses, Kürbisse, Kürbissen]