[ - Collapse All ]
Küstenbefestigung  

Kụ̈s|ten|be|fes|ti|gung, die:

1.(Wasserbau) Anlage, die die Küste vor Beschädigungen durch Wasser, Wind o. Ä. schützen soll.


2.(Milit.) Anlage zur Verteidigung einer Küste.
Küstenbefestigung  

Kụ̈s|ten|be|fes|ti|gung, die:

1.(Wasserbau) Anlage, die die Küste vor Beschädigungen durch Wasser, Wind o. Ä. schützen soll.


2.(Milit.) Anlage zur Verteidigung einer Küste.