[ - Collapse All ]
kab  

kạb|beln; sich kabbeln (bes. nordd. für zanken, streiten); ich kabb[e]le mich; die See kabbelt (ist ungleichmäßig bewegt)