[ - Collapse All ]
Kabarett  

Ka|ba|rett [kaba'rεt, auch: 'ka..., ...'re:] das; -s, -s u. (bei eingedeutschter Ausspr. auch:) -e, auch (bes. österr.:) Cabaret [...'re:, auch: 'kabare] das; -s, -s <lat.-fr.>:

1.(ohne Plural) Kleinkunst in Form von Sketchs u. Chansons, die in parodistischer, witziger Weise politische Zustände od. aktuelle Ereignisse kritisieren.


2.a)Kleinkunstbühne;

b)Ensemble, das Kabarett (1) macht.



3.[drehbare] mit kleinen Fächern od. Schüsselchen versehene Salat- od. Speiseplatte
Kabarett  

Ka|ba|rett [kaba'rεt, auch: 'ka..., ...'re:], das; -s, -s u. (bei eingedeutschter Ausspr. auch:) -e, (auch, bes. österr.:) Cabaret [kaba're:, auch: 'kabare], das; -s, -s [frz. cabaret, auch = Restaurant; Satz Gläser mit Flasche < mniederl. cabret (Nebenf. von: cambret, cameret) »Gaststätte«, eigtl.="Kämmerchen," zu: camere="Raum," Kammer < lat. camera, ↑ Kammer ]:

1.<o. Pl.> Kleinkunst (1) in Form von Sketchs u. Chansons, die in parodistischer, witziger Weise politische Zustände od. aktuelle Ereignisse kritisieren: das politische, literarische K.; K. machen.


2.a)Kleinkunstbühne: ins K. (in die Aufführung eines Kabarettensembles) gehen;

b)Ensemble, das Kabarett (1) macht: heute Abend gastiert ein tschechisches K.



3.[drehbare] mit kleinen Fächern od. Schüsselchen versehene Salat- od. Speiseplatte.

[Cabaret]
Kabarett  

Ka|ba|rẹtt [ auch 'ka...], das; -s, Plur. -s und -e, auch [österr. nur so] das; -s, -s, bes. österr. Ca|ba|ret [...'re:, auch 'kabare], das; -s, -s <franz.> (Kleinkunst[bühne]; Speiseplatte mit Fächern)
[Cabaret]
Kabarett  

Ka|ba|rett [kaba'rεt, auch: 'ka..., ...'re:], das; -s, -s u. (bei eingedeutschter Ausspr. auch:) -e, (auch, bes. österr.:) Cabaret [kaba're:, auch: 'kabare], das; -s, -s [frz. cabaret, auch = Restaurant; Satz Gläser mit Flasche < mniederl. cabret (Nebenf. von: cambret, cameret) »Gaststätte«, eigtl.="Kämmerchen," zu: camere="Raum," Kammer < lat. camera, ↑ Kammer]:

1.<o. Pl.> Kleinkunst (1) in Form von Sketchs u. Chansons, die in parodistischer, witziger Weise politische Zustände od. aktuelle Ereignisse kritisieren: das politische, literarische K.; K. machen.


2.
a)Kleinkunstbühne: ins K. (in die Aufführung eines Kabarettensembles) gehen;

b)Ensemble, das Kabarett (1) macht: heute Abend gastiert ein tschechisches K.



3.[drehbare] mit kleinen Fächern od. Schüsselchen versehene Salat- od. Speiseplatte.

[Cabaret]
Kabarett  

[', auch: 'ka..., ...'re:], das; -s, -s u. (bei eingedeutschter Ausspr. auch:) -e, Cabaret [...'re:, auch: 'kabare], das; -s, -s [frz. cabaret, auch = Restaurant; Satz Gläser mit Flasche [ mniederl. cabret (Nebenf. von: cambret, cameret) ?Gaststätte?, eigtl.= Kämmerchen, zu: camere = Raum, Kammer [ lat. camera, Kammer]: 1. [o.Pl.] Kleinkunst (1) in Form von Sketchs u. Chansons, die in parodistischer, witziger Weise politische Zustände od. aktuelle Ereignisse kritisieren: das politische, literarische K.; K. machen. 2. a) Kleinkunstbühne: ins K. (in die Aufführung eines Kabarettensembles) gehen; b) Ensemble, das Kabarett (1) macht: heute Abend gastiert ein tschechisches K. 3. [drehbare] mit kleinen Fächern od. Schüsselchen versehene Salat- od. Speiseplatte.
Kabarett  

Kabarett, Varieté, Varietee
[Varieté, Varietee]
Kabarett  

n.
<a. ['ka-] n. 15 od. 11> Bühne für kurze, meist humorist. Darbietungen; oV Cabaret; Sy Brettl, Kleinkunstbühne; in Fächer abgeteilte, drehbare Speiseplatte [<frz. cabaret „Schenke“]
[Ka·ba'rett]
[Kabaretts, Kabarette, Kabaretten]