[ - Collapse All ]
Kalenden  

Ka|lẹn|den u. Calendae [...dε] die (Plural): der erste Tag des altrömischen Monats
Kalenden  

Ka|lẹn|den [lat. Calendae, ↑ Kalender ], Calendae <Pl.>: der erste Tag des altrömischen Monats.
[Calendae]
Kalenden  

Ka|lẹn|den Plur. (erster Tag des altrömischen Monats)
Kalenden  

Ka|lẹn|den [lat. Calendae, ↑ Kalender], Calendae <Pl.>: der erste Tag des altrömischen Monats.
[Calendae]
Kalenden  

n.
<nur Pl.> der erste Tag des altröm. Monats; etwas bis zu den griechischen ~ aufschieben aufschieben, um es nie zu tun (da es bei den Griechen keine K. gab); [<lat. Kalendae „der erste Tag des Monats“]
[Ka'len·den]