[ - Collapse All ]
Kalumet  

Ka|lu|mẹt [auch: kaly'mε] das; -s, -s <gr.-lat.-fr.>: Friedenspfeife der nordamerikanischen Indianer
Kalumet  

Ka|lu|mẹt [auch: kaly'mε], das; -s, -s [frz. calumet = norm. Form von frz. chalumeau, zu spätlat. calamellus = Röhrchen; Bez. der frz. Siedler in Nordamerika für die indian. Pfeife] (Völkerk.): Friedenspfeife der nordamerikanischen Indianer.
Kalumet  

Ka|lu|mẹt [auch: kaly'mε], das; -s, -s [frz. calumet = norm. Form von frz. chalumeau, zu spätlat. calamellus = Röhrchen; Bez. der frz. Siedler in Nordamerika für die indian. Pfeife] (Völkerk.): Friedenspfeife der nordamerikanischen Indianer.
Kalumet  

[auch: '], das; -s, -s [frz. calumet= norm. Form von frz. chalumeau, zu spätlat. calamellus= Röhrchen; Bez. der frz. Siedler in Nordamerika für die indian. Pfeife] (Völkerk.): Friedenspfeife der nordamerikanischen Indianer.
Kalumet  

n.
<n. 15> bei den Prärieindianern Nordamerikas bemalte Stäbe mit Federbehängen für kultische Zwecke; <später> die Friedenspfeife [<frz. calumet; zu lat. calamus „Rohr“]
[Ka·lu'met]
[Kalumets]