[ - Collapse All ]
Kammerherr  

Kạm|mer|herr, der (früher): dem Kämmerer unterstellter Adliger am Hof eines Fürsten, zu dessen Hofamt die Aufsicht über die Räume des Fürsten u. den Dienst beim Fürsten gehört.
Kammerherr  

Kạm|mer|herr, der (früher): dem Kämmerer unterstellter Adliger am Hof eines Fürsten, zu dessen Hofamt die Aufsicht über die Räume des Fürsten u. den Dienst beim Fürsten gehört.
Kammerherr  

n.
<m. 16; früher> Hofbeamter für den Ehrendienst beim Fürsten; Sy Kämmerling
['Kam·mer·herr]
[Kammerherren, Kammerherrin, Kammerherrinnen]