[ - Collapse All ]
Kantersieg  

Kạn|ter|sieg der; -s, -e: müheloser [hoher] Sieg (bei Sportwettkämpfen)
Kantersieg  

Kạn|ter|sieg, der [nach engl. to win in a canter = mühelos siegen, eigtl. = ein Pferderennen nur leicht galoppierend gewinnen, zu: canter, ↑ 2Kanter ] (Sport): müheloser, hoher Sieg.
Kantersieg  

Kạn|ter|sieg (Sport müheloser [hoher] Sieg)
Kantersieg  

Kạn|ter|sieg, der [nach engl. to win in a canter = mühelos siegen, eigtl. = ein Pferderennen nur leicht galoppierend gewinnen, zu: canter, ↑ 2Kanter] (Sport): müheloser, hoher Sieg.
Kantersieg  

Kantersieg, müheloser Sieg
[müheloser Sieg]
Kantersieg  

n.
<m. 1; Sp.> müheloser Sieg
['Kan·ter·sieg]
[Kantersieges, Kantersiegs, Kantersiege, Kantersiegen]