[ - Collapse All ]
Kanton  

Kan|ton der; -s, -e <lat.-it.-fr.>:

1.Bundesland der Schweiz; Abk.: Kt.


2.Bezirk, Kreis in Frankreich u. Belgien.


3.(hist.) Wehrverwaltungsbezirk (in Preußen)
Kanton  

1Kạn|ton: südchinesische Stadt.

2Kan|ton, der; -s, -e [frz. canton = Ecke, Winkel, Bezirk < ital. cantone, Vgr. von: canto="Winkel," Ecke < lat. cantus, ↑ Kante ]:

1.<schweiz. auch: das> Bundesland der Schweiz (Abk. Kt.).


2.Bezirk, Kreis in Frankreich u. Belgien.


3.(früher) Wehrverwaltungsbezirk (in Preußen).
Kanton  

Kạn|ton (chin. Stadt)

Kan|ton, der; -s, -e <franz.> (Bundesland der Schweiz [Abk. Kt.]; Bezirk, Kreis in Frankreich u. Belgien)
Kanton  

1Kạn|ton: südchinesische Stadt.

2Kan|ton, der; -s, -e [frz. canton = Ecke, Winkel, Bezirk < ital. cantone, Vgr. von: canto="Winkel," Ecke < lat. cantus, ↑ Kante]:

1.<schweiz. auch: das> Bundesland der Schweiz (Abk. Kt.).


2.Bezirk, Kreis in Frankreich u. Belgien.


3.(früher) Wehrverwaltungsbezirk (in Preußen).
Kanton  

n.
<m. 1> Bundesland in der Schweiz; Verwaltungsbezirk in Frankreich u. Belgien; <seit 1733; veralt.> Wehrverwaltungsbezirk in Preußen [<frz. canton „Ecke, Winkel, Landstrich“ <ital. cantone, Vergrößerungsform zu canto „Winkel, Ecke“; verwandt mit Kante]
[Kan'ton]
[Kantones, Kantons, Kantone, Kantonen]