[ - Collapse All ]
Karausche  

Ka|rau|sche die; -, -n <russ.-lit.>: ein karpfenartiger Fisch
Karausche  

Ka|rau|sche, die; -, -n [lit. karõsas, aus dem Slaw., vgl. russ. karas' = Karausche]: (zu den Karpfenfischen gehörender) Süßwasserfisch mit hohem olivgrünem Rücken u. goldbraunen Seiten.
Karausche  

Ka|rau|sche, die; -, -n <lit.> (ein karpfenartiger Fisch)
Karausche  

Ka|rau|sche, die; -, -n [lit. karõsas, aus dem Slaw., vgl. russ. karas' = Karausche]: (zu den Karpfenfischen gehörender) Süßwasserfisch mit hohem olivgrünem Rücken u. goldbraunen Seiten.
Karausche  

n.
<f. 19> karpfenartiger Süßwasserfisch, als Nutzfisch wegen der vielen Gräten unbeliebt: Carassius; Sy Goldkarpfen [<lit. karìsas <russ. karas <grch. korakinos „Rabenfisch“; zu korax „Rabe“]
[Ka'rau·sche]
[Karauschen]