[ - Collapse All ]
Karbondruck  

Kar|bon|druck, der <Pl. -e> (Druckw.): Druckverfahren zur Beschichtung der Rückseite von Vordrucken, Formularen o. Ä. mit einer Spezialfarbe, um ein Durchschreiben (1) ohne Einlegen von Kohlepapier zu ermöglichen.
Karbondruck  

Kar|bon|druck, der <Pl. -e> (Druckw.): Druckverfahren zur Beschichtung der Rückseite von Vordrucken, Formularen o. Ä. mit einer Spezialfarbe, um ein Durchschreiben (1) ohne Einlegen von Kohlepapier zu ermöglichen.
Karbondruck  

n.
<m. 1>
1 <unz.> Druckverfahren, bei dem die Rückseite des Blattes mit Farbe beschichtet ist u. durchschreibt
2 <zählb.> Erzeugnis dieses Druckverfahrens
[Kar'bon·druck]
[Karbondruckes, Karbondrucks, Karbondrucke, Karbondrucken]