[ - Collapse All ]
Karbunkel  

Kar|bụn|kel der; -s, - <lat.>: (Med.) Ansammlung dicht beieinanderliegender ↑ Furunkel
Karbunkel  

Kar|bụn|kel, der; -s, - [lat. carbunculus = fressendes Geschwür, eigtl. = kleine Kohle, Vkl. von: carbo = Kohle] (Med.): Ansammlung mehrerer ineinander übergehender Furunkel.
Karbunkel  

Kar|bụn|kel, der; -s, - (Häufung dicht beieinanderliegender Furunkel)
Karbunkel  

Kar|bụn|kel, der; -s, - [lat. carbunculus = fressendes Geschwür, eigtl. = kleine Kohle, Vkl. von: carbo = Kohle] (Med.): Ansammlung mehrerer ineinander übergehender Furunkel.
Karbunkel  

n.
<m. 3> mehrere dicht beieinander stehende u. ein gemeinsames Entzündungsgebiet bildende Furunkel [<lat. carbunculus, eigtl. „kleine glühende Kohle“, Verkleinerungsform zu lat. carbo „Kohle“]
[Kar'bun·kel]