[ - Collapse All ]
karburieren  

kar|bu|rie|ren <lat.-nlat.>: die Leuchtkraft von Gasgemischen durch Zusatz von Ölgas heraufsetzen
karburieren  

kar|bu|rie|ren (Technik die Leuchtkraft von Gasgemischen durch Zusatz von Kohlenstaub o._Ä. steigern)
karburieren  

v.
<V.t.; hat> Wassergas ~ dem W. Kohlenwasserstoffe zusetzen, um daraus Stadtgas zu gewinnen; oV carburieren [<frz. carburer „vergasen, verbrennen“; zu lat. carbo „Kohle“]
[kar·bu'rie·ren]
[karburiere, karburierst, karburiert, karburieren, karburierte, karburiertest, karburierten, karburiertet, karburierest, karburieret, karburier, karburiert, karburierend]