[ - Collapse All ]
karden  

kạr|den u. kardieren <lat.-nlat.>: rauen, kämmen (von Wolle)
karden  

kạr|den <sw. V.; hat> [spätmhd. karten] (Spinnerei): mit der Karde (2) bearbeiten.
karden  

kạr|den, kar|die|ren <lat.> (rauen, kämmen [von Wolle])
[kardieren]
karden  

kạr|den <sw. V.; hat> [spätmhd. karten] (Spinnerei): mit der Karde (2) bearbeiten.
karden  

[sw.V.; hat] [spätmhd. karten] (Spinnerei): mit der Karde (2) bearbeiten.
karden  

v.
<V.t.; hat; Spinnerei> mit der Karde behandeln; oV kardieren
['kar·den]
[karde, kardest, kardet, karden, kardete, kardetest, kardeten, kardetet, kard, gekardet, kardend]