[ - Collapse All ]
Karfunkel  

Kar|fụn|kel der; -s, - <lat.>:

1.feurig roter Edelstein (z. B. 1 Granat, ↑ Rubin).


2.↑ Karbunkel
Karfunkel  

Kar|fụn|kel, der; -s, - [mhd. karfunkel, karvunkel (unter Anlehnung an: vunke = Funke) < lat. carbunculus, ↑ Karbunkel ]:

1.feuerroter Edelstein (der im Märchen durch die Kraft ausgezeichnet ist, den Träger unsichtbar zu machen).


2.(volkst.) ↑ Karbunkel .
Karfunkel  

Kar|fụn|kel, der; -s, - <lat.> (volkstüml. für roter Granat; ugs. auch für Karbunkel)
Karfunkel  

Kar|fụn|kel, der; -s, - [mhd. karfunkel, karvunkel (unter Anlehnung an: vunke = Funke) < lat. carbunculus, ↑ Karbunkel]:

1.feuerroter Edelstein (der im Märchen durch die Kraft ausgezeichnet ist, den Träger unsichtbar zu machen).


2.(volkst.) ↑ Karbunkel.
Karfunkel  

n.
<m. 3; volkstümlich für> Karbunkel
[Kar'fun·kel]