[ - Collapse All ]
Karriol  

Kar|ri|ol das; -s, -s u. Kar|ri|o|le die; -, -n <gall.-lat.-mlat.-it.-fr.>:

1.leichtes, zweirädriges Fuhrwerk mit Kasten.


2.(veraltet) Briefpostwagen
Karriol  

Kar|ri|ol, das; -s, -s, Kar|ri|o|le, die; -, -n <franz.> (veraltet für leichtes, zweirädriges Fuhrwerk mit Kasten; Briefpostwagen)
[Karriole]
Karriol  

n.
<n. 15> Kar·rio·le <[--'--]> Kar·ri'o·le <f. 19; veraltet> Fuhrwerk; <veraltet> Postwagen [<frz. carriole „leichtes, zweirädriges Wägelchen“ <mlat. carriola „Frauenwagen“; zu gallolat. carrus „Wagen“; verwandt mit Karre]
[Kar·ri'ol]
[Karriols, Karriole]