[ - Collapse All ]
Kartaune  

Kar|tau|ne die; -, -n <lat.-it.>: ein schweres Geschütz des 16. u. 17. Jh.s
Kartaune  

Kar|tau|ne, die; -, -n <ital.> (früher großes Geschütz)
Kartaune  

n.
<f. 19; um 1500> schweres Geschütz [<ital. cortana „kurze Kanone“; zu corto „kurz“, vermischt mit lat. quartana „Viertelsstück“; zu quartus „der vierte“]
[Kar'tau·ne]
[Kartaunen]