[ - Collapse All ]
Kastrat  

Kas|t|rat der; -en, -en <lat.-it.>:

1.(veraltet) kastrierter Mann.


2.(Mus.) in der Jugend kastrierter Sänger mit hoher, umfangreicher Sopran- od. Altstimme (im 17. u. 18. Jh.)
Kastrat  

Kas|trat, der; -en, -en [ital. castrato, zu: castrare < lat. castrare, ↑ kastrieren ]:

1.(veraltet) kastrierter Mann.


2.(Musik früher) Sänger mit Kastratenstimme (a) .
Kastrat  

Kas|t|rat, der; -en, -en <ital.> (kastrierter Mann)
Kastrat  

Kas|trat, der; -en, -en [ital. castrato, zu: castrare < lat. castrare, ↑ kastrieren]:

1.(veraltet) kastrierter Mann.


2.(Musik früher) Sänger mit Kastratenstimme (a).
Kastrat  

n.
Kas'trat <auch> Kast'rat <m. 16> kastrierter Mann, Entmannter; <17./18. Jh.> entmannter Bühnensänger mit Knabenstimme, aber großem Stimmumfang [<lat. castratus „entmannt“, Part. Perf. zu castrare „entmannen, kastrieren“]
[Ka'strat,]
[Kastrates, Kastrats, Kastrate, Kasträte, Kasträten]