[ - Collapse All ]
Kataphorese  

Ka|ta|pho|re|se die; -, -n <gr.-nlat.>: ↑ Elektrophorese positiv geladener Teilchen in Richtung der ↑ Kathode
Kataphorese  

Ka|ta|pho|re|se, die; -, -n [zu griech. kataphoreĩn = herabbewegen] (Physik): Bewegung positiv elektrisch geladener Teilchen in Richtung der Kathode.
Kataphorese  

Ka|ta|pho|re|se, die; -, -n <griech.> (Physik Wanderung positiv elektr. geladener Teilchen in einer Flüssigkeit)
Kataphorese  

Ka|ta|pho|re|se, die; -, -n [zu griech. kataphoreĩn = herabbewegen] (Physik): Bewegung positiv elektrisch geladener Teilchen in Richtung der Kathode.
Kataphorese  

<f. 19> Ladungstrennung, die bei der Berührung eines festen Nichtleiters u. einer nicht leitenden Flüssigkeit auftritt
[Ka·ta·pho're·se]