[ - Collapse All ]
Katarrh  

Ka|tạrrh usw. vgl. Katarr usw.
Katarrh  

Atemwegserkrankung, Erkältung, Husten, Schleimhautentzündung, Schnupfen; (volkst.): Grippe; (Med.): grippaler Infekt, Refrigeration.
[Katarrh]
[Katarrhs, Katarrhe, Katarrhen]
Katarrh  

n.
<m. 1> entzündliche Reizung der Schleimhäute mit vermehrter Flüssigkeitsabsonderung (Blasen~, Gebärmutter~, Magen- Darm-~); <umg.> Schnupfen, Erkältung; einen ~ haben; oV Katarr [<grch. katarrhous; zu katarrhein „herabfließen“]
[Ka'tarrh]
[Katarrhs, Katarrhe, Katarrhen]