[ - Collapse All ]
Katharer  

Ka|tha|rer [auch: 'ka...] der; -s, - (meist Plural) <gr.-mlat.; »der Reine«>: Angehöriger verschiedener mittelalterlicher strenger Sekten, bes. der ↑ Albigenser
Katharer  

Ka|tha|rer [auch: 'katarɐ] <meist Pl.> [mlat. cathari (Pl.), eigtl. = die Reinen, zu: catharus < griech. katharós="rein]:" Angehöriger einer streng asketischen Sekte des Mittelalters.
Katharer  

Ka|tha|rer [ auch 'ka...], der; -s, - <griech.> (Angehöriger einer Sekte im MA.)
Katharer  

Ka|tha|rer [auch: 'katarɐ] <meist Pl.> [mlat. cathari (Pl.), eigtl. = die Reinen, zu: catharus < griech. katharós="rein]:" Angehöriger einer streng asketischen Sekte des Mittelalters.
Katharer  

[auch: '], der; -s, - [mlat. cathari (Pl.), eigtl.= die Reinen, zu: catharus [ griech. kathar¨®s= rein] [meist Pl.]: Angehöriger einer streng asketischen Sekte des Mittelalters.
Katharer  

n.
<m. 3; 10.-14. Jh.> Angehöriger einer den Manichäern nahe stehenden asket. Sekte in Süd- und Westeuropa bis zum Balkan; Sy Albigenser [zu grch. katharos „rein“]
[Ka'tha·rer]
[Katharers, Katharern]