If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Kathedralentscheidung  

Ka|the|d|ral|ent|schei|dung die; -, -en: eine Unfehlbarkeit beanspruchende Lehrentscheidung des Papstes; vgl. ex cathedra
Kathedralentscheidung  

Ka|the|dral|ent|schei|dung, die: verbindliche Entscheidung des Papstes in Fragen der Glaubens- u. Sittenlehre der katholischen Kirche.
Kathedralentscheidung  

Ka|the|d|ral|ent|schei|dung (unfehlbare päpstl. Entscheidung)
Kathedralentscheidung  

Ka|the|dral|ent|schei|dung, die: verbindliche Entscheidung des Papstes in Fragen der Glaubens- u. Sittenlehre der katholischen Kirche.
Kathedralentscheidung  

n.
<auch> Ka·thed·'ral·ent·schei·dung <f. 20> Entscheidung des Papstes ex cathedra; unwiderrufl. Entscheidung
[Ka·the'dral·ent·schei·dung,]
[Kathedralentscheidungen]